Häufigsten gestellten Fragen

23 Ergebnisse

Was passiert, wenn ich mein Demokonto nicht nutze?

Wenn es auf dem Demokonto in einem Zeitraum von 90 Tagen keine neuen Positionen gibt, wird es auf inaktiv gesetzt und alle vorhandenen offenen Positionen werden gegebenenfalls liquidiert.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Erhebt die Gesellschaft Gebühren bei Inaktivität?

Wenn Ihr Tradingkonto für mehr als 3 Monate (90 Tage) inaktiv war, erheben wir eine Inaktivitätsgebühr von 10 USD pro Monat, um unsere operativen, administrativen und Compliance-Kosten für Ihr Konto zu decken. Beachten Sie: Falls Sie unter dem gleichen Benutzernamen mehrere Tradingkonten führen, werden Inaktivitätsgebühren erhoben, sobald alle Ihre Tradingplattformen inaktiv sind. Zu den Kriterien für Inaktivität siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Kann ich auf meinem Mobilgerät bei Ihnen traden?

Ja, Sie können auch unterwegs traden. Laden Sie dazu beim Store Ihres Geräts unsere App für Markets.com herunter oder rufen Sie dazu unsere Website über den Browser ihres Mobilgeräts auf.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Wo finde ich meine Kontonummer?

Ihre Kontonummer bei Markets.com ist in unserem Webtrader im Menü oben rechts zu finden. Ihre Kontonummer beginnt mit „mk“.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Mein Konto wurde deaktiviert, was soll ich jetzt tun?

Wenn Ihr Konto bei uns deaktiviert wird, liegt dies in den meisten Fällen an abgelaufenen Dokumentationen oder fehlenden Informationen. Bitte wenden Sie sich über support@markets.com oder per Live-Chat an unser Supportteam. Es hilft Ihnen gerne weiter.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

In welcher Währung kann ich ein Konto bei Ihnen eröffnen?

Für die Kontoeröffnung bieten wir die Währungen CHF, EUR, AUD, DKK GBP, NOK, PLN, SEK, USD, ZAR an.

Für unsere MT4/5-Plattform stehen die Währungen EUR, GBP, USD, AUD, CAD, JPY, PLN zur Auswahl.

Hinweis: Wenn Ihre Einzahlung in einer anderen Währung als den oben genannten Erfolg, können Umtauschgebühren anfallen.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Kann ich meine Einzahlung auf die MT4-/5-Plattform übertragen?

Ja. Rufen Sie dazu in der Plattform Markets.com oben rechts das Menü auf und gehen Sie zur Registerkarte „Meine Konten“. Wählen Sie aus dem Popup-Fenster die Schaltfläche „Guthabenübertragung“ und tragen Sie dort den gewünschten Auftrag ein.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Kann ich eine Position eröffnen/schließen/ändern, wenn ich keinen Zugang zu meinem Konto habe?

Ja. Bei unserem Trading-Desk können Sie Trades telefonisch ändern, schließen oder öffnen. Sie erreichen es unter +357-2-203-0583. Es steht 24/5 zur Verfügung.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Führen Sie Steuermeldungen durch?

Wir können Ihnen auf Anforderung entsprechende Dokumentationen zur Verfügung stellen, wir befassen uns aber selbst nicht direkt mit steuerlichen Meldungen. Für Informationen zur jeweiligen Vorgehensweise sollten Sie sich an Ihre örtliche Steuerbehörde wenden.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Wie kann man ein gemeinsames Konto eröffnen?

Ein gemeinsames Konto kann nur mit einem Ehepartner oder einem Verwandten aus dem engsten Familienkreis (Mutter, Vater, Bruder, Schwester) geführt werden. Der jeweilige Verwandte und Sie müssen sich zunächst getrennt registrieren und bestätigen lassen, danach können Sie uns kontaktieren und unser Antragsformular für ein gemeinsames Konto ausfüllen.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Wie kann man ein Firmenkonto einrichten?

Der Hauptbevollmächtigte Ihres Unternehmens kann eine ganz normale Registrierung durchführen und dabei für alle persönlichen Angaben und Fragen seine eigenen Daten verwenden. Wenden Sie sich dann nach erfolgter Registrierung bitte über support@markets.com an uns, sodass wir Ihnen mitteilen können, welche Dokumente erforderlich sind.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Gibt es eine Gebühr für inaktive/ruhende Konten?

 

Ja. Jedes bei unserem Unternehmen geführte Trading-Konto, bei dem der Kunde für einen Zeitraum von 90 Tagen oder länger keinen Trade platziert hat, wird als inaktives Konto eingestuft.

Für solche Konten gilt eine Monatsgebühr von 10 USD für Unterhaltung und Verwaltung. Wenn auf Ihrem Konto kein verfügbarer Saldo vorhanden ist, wird keine Gebühr abgezogen.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Warum muss ich meinen Lichtbildausweis und andere Dokumente hochladen?

Gemäß den gesetzlichen und regulatorischen Verpflichtungen muss Safecap Investments Ihre Identität und die Anschrift Ihres gewöhnlichen Aufenthalts prüfen. Dafür können ein Lichtbildausweis und ein Nachweis des gewöhnlichen Aufenthaltes erforderlich sein.

Bei der Einrichtung eines Kontos bei uns stimmen die Trader zu, alle einschlägigen Vorschriften aus dem Bereich der Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung einzuhalten, unter anderem die Vorschrift, einen entsprechenden Nachweis für Identität, Wohnanschrift, Finanzierungsquellen usw. vorzulegen. Unser Unternehmen wird keine Geschäftsbeziehung mit einem Kunden aufbauen, bis die Identität und der Wohnsitz des Kunden erfolgreich überprüft und/oder alle erforderlichen Unterlagen eingegangen und geprüft worden sind. Dies dient dazu, sowohl den Kunden als auch uns vor Betrug zu schützen und die Privatsphäre des Kunden zu wahren, und daher ist es ein Bestandteil unseres Due Diligence Verfahrens. Wir behalten uns das Recht vor, auf Anforderung auch weitere Due-Diligence-Anforderungen zu stellen.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Welche Unterlagen sind für die Verifizierung meines Markets.com-Kontos erforderlich?

Identifikationsnachweis – eine lesbare Kopie eines gültigen Passes; wenn dieser nicht verfügbar ist, so senden Sie uns bitte eine Kopie Ihres nationalen Personalausweises oder Ihres Führerscheins zu. Pässe sollen so bald wie möglich verfügbar sein.

Alle Details müssen klar erkennbar sein (voller Name, Geburtsdatum, Gültigkeit, Foto, Nummer und ggf. der gesamte Sicherheitsstreifen). Ein Identifikationsnachweis mit dargestellten Namenskürzeln wird nicht als Identifikationsnachweis akzeptiert.

Nachweis des gewöhnlichen Aufenthaltes – eine lesbare Kopie von: Bank- oder Kreditkartenauszug, Rechnungen für kommunale Versorgungsleistungen (z. B. Wasser, Strom, Gas, Festnetzrufnummer, Internet, TV-Dienstleistungen), offizielle Anschreiben der Gemeinde.

Bitte beachten Sie, dass alle Details klar erkennbar sein müssen (voller Name, Anschrift des Wohnsitzes, Ausstellungsdatum für das Dokument, Logo oder Stempel der ausstellenden Behörde).

Der Nachweis des gewöhnlichen Aufenthaltes muss innerhalb der vergangenen sechs Monate ausgestellt sein. Alle zur Verfügung gestellten Unterlagen müssen auf den Namen des Kunden ausgestellt sein; Unterlagen von dritten Personen werden nicht akzeptiert werden.

National Client Identifier („NCI“) – Im Rahmen unserer gesetzlichen Berichtspflicht müssen wir Ihren NCI überprüfen. Um Ihren NCI zu bestätigen, müssen Sie uns die oben genannten Unterlagen zur Verfügung stellen. Je nach Ihrer Staatsangehörigkeit sind möglicherweise weitere Unterlagen erforderlich, zum Beispiel eine gut lesbare Kopie Ihrer Bürgerkarte („citizen card“), Steuerkarte („taxpayer card“) oder Ihres Reisepasses, Ihre nationale Identifikationsnummer, ein Dokument zum Nachweis Ihrer Steuernummer etc. Wenn die Dokumente mit der höchsten Priorität nicht verfügbar sind, können wir möglicherweise durch Erstellung eines CONCAT weiterkommen. Das CONCAT wird mithilfe von Informationen erstellt, die Sie uns bereits bei Ihrer Registrierung zur Verfügung gestellt haben, wie Ihrem Geburtsdatum und Ihrem Namen.

Erweiterte Verifizierung – Im Rahmen unserer Kontoverifizierung kann es sein, dass zusätzliche Informationen erforderlich sind, um die an uns gestellten gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen. Informationen, die wir eventuell von Ihnen zu diesen Zwecken benötigen, können Folgendes umfassen:

– Telefonnummernachweis – Hierbei handelt es sich um ein Dokument, das Ihre Telefonnummer verifiziert (Mobilfunk oder Festnetz). Zum Beispiel: eine Telefonrechnung, ein Steuerbescheid, ein Bankkontoauszug, eine Gehaltsabrechnung oder ein anderes offizielles, von einem Dritten ausgestelltes Dokument, auf dem Ihr Name und Ihre Telefonnummer abgedruckt sind. Auf dem Dokument muss Ihr vollständiger Name genauso wiedergegeben sein wie auf Ihren Ausweisdokumenten. Wir werden Sie bezüglich der Genehmigung des eingesendeten Dokuments unter der auf dem Dokument abgedruckten Telefonnummer kontaktieren.

– Bankbestätigungsbrief – Ein Brief von Ihrer im europäischen Wirtschaftsraum oder einem gleichwertigen Land angesiedelten Bank, in dem Ihr vollständiger Name, Ihre Adresse, Ihr Geburtsdatum und Ihre Reisepass-/Personalausweisnummer aufgeführt und verifiziert werden. Falls sich die Reisepass- oder Personalausweisnummer von der auf dem davor eingesendeten Identitätsdokument unterscheidet, benötigen wir davon eine gut erkennbare Kopie.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Was ist die erweiterte Verifizierung?

Im Rahmen unseres erweiterten Verifizierungsvorgangs müssen wir bezüglich unserer Kunden eine verstärkte Sorgfaltspflicht (Enhanced Due Diligence; EDD) walten lassen. Dadurch können wir unsere aufsichtsrechtlichen Anforderungen erfüllen und eine Handelsumgebung schaffen, die den neuesten Standards des Europäischen Wirtschaftsraums oder vergleichbarer Drittländer entspricht. Durch die verstärkte Sorgfaltspflicht sind wir in der Lage, erweiterte Integritäts- und Hintergrundanalysen durchzuführen, die die Transparenz erhöhen. Die treibende Kraft hinter der Einführung unserer verstärkten Sorgfaltspflicht sind die Vorschriften der vierten Geldwäscherichtlinie der EU, die besonderen Wert legt auf Aspekte wie dem eigentlichen Eigentümer (UBO = Ultimate Beneficial Ownership) und der oben erwähnten verstärkten Sorgfaltspflicht (EDD).

Dies sind Pflichtangaben, die wir für Ihr Profil erfassen, damit gewährleistet ist, dass wir ausreichend Informationen über die Quelle der Mittel besitzen. Diese Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Wie kann ich die erforderlichen Unterlagen einreichen?

Zur Einreichung Ihrer Dokumente klicken Sie in der Plattform Markets.com oben rechts auf das Menü und wählen Sie den Reiter „Überprüfungscenter“.

Sie können die Dokumente auch mit der mobilen App von Markets.com hochladen.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Wo liegt der Unterschied zwischen einem Demo-Konto und einem Real-Konto?

Sowohl Demo als auch Real-Konto funktionieren unter Echtzeit-Marktbedingungen. Ein Demo-Konto arbeitet zu Übungszwecken mit einem virtuellen Guthaben, im Gegensatz zu einem Real-Konto, mit dem Sie mit echtem Geld traden können.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Kann ich meine Kontoangaben bei Bedarf aktualisieren?

Wenn Ihr Konto einmal vollständig verifiziert ist, werden Sie die Details in Ihrem Konto nicht unabhängig ändern können. Wenn Sie die Angaben in Ihrem Konto aktualisieren müssen, wenden Sie sich bitte per Live-Chat oder über support@markets.com an unser Supportteam und übermitteln Sie uns die jeweiligen Angaben.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Ich habe mein Kennwort vergessen. Was nun?

Zum Zurücksetzen Ihres Kennworts rufen Sie auf unserer Webseite oben rechts das Anmeldemenü auf und klicken Sie dann auf „Kennwort vergessen“.

Geben Sie die E-Mail-Adresse an, mit der Sie registriert sind, dann erhalten Sie einen Link zur Einrichtung eines neuen Kennworts.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Wie kann ich eine Beschwerde einreichen?

Zur Einreichung einer Beschwerde klicken Sie bitte hier.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Wie schalte ich mein Konto zwischen Echt- und Demo-Modus um?

Zum Wechsel der Konten klicken Sie in der Plattform Markets.com oben rechts in das Menü und wählen Sie im Dropdown „Wechsel zu Demo/Real“ die letzte Option aus.

In der mobilen App gehen Sie so vor:
Klicken Sie oben rechts auf das Dreistrichmenü und dann auf die Registerkarte „Wechsel zu Demo/Wechsel zu Real“.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Wie kann ich meinen Kontoauszug abrufen?

– Zum Abruf Ihres Kontoauszugs klicken Sie in der Plattform Markets.com oben rechts auf das Menü.

Wählen Sie unter den Dropdown-Optionen „Berichte“ und anschließend „Kontoauszug“. Danach können Sie auswählen, für welchen Zeitraum der Kontoauszug angezeigt werden soll.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Wo kann ich meinen Kontostand und andere Stände einsehen?

Ihren Kontostand und andere Finanzinformationen finden Sie in der Plattform Markets.com oben rechts (normalerweise über das $-Symbol ein- und auszuschalten). Für Finanzdetails zu Ihrem MT4-/5-Konto rufen Sie das Menü oben rechts auf und klicken Sie auf „Meine Konten“.

Denken Sie daran, dass der Kontostand keine Gewinne/Verluste für offene Positionen abbildet.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

CySEC (Europa)

Produkte

  • CFD
  • Aktienhandel
  • Strategy Builder

  • Kundengelder werden in getrennten Bankkonten geführt
  • FSCS-Anlegerentschädigung bis zu 20.000 EUR
  • Versicherung mit 1.000.000 € Deckungsbetrag**
  • Schutz vor Negativsaldo

Markets.com, betrieben von Safecap Investments Limited („Safecap“) Reguliert von der CySEC unter der Lizenznummer 092/08 und von der FSCA unter Lizenznummer 43906.

FSC (Weltweit)

Produkte

  • CFD
  • Strategy Builder

  • Kundengelder werden in getrennten Bankkonten geführt
  • Elektronische Bestätigung
  • Schutz vor Negativsaldo
  • Versicherung mit 1.000.000 $ Deckungsbetrag**

Markets.com, betrieben von Finalto (BVI) Limited („Finalto BVI”) Besitzt eine Lizenz der B.V.I Financial Services Commission („FSC“) mit der Lizenznummer SIBA/L/14/1067.

FCA (Britische)

Produkte

  • CFD
  • Spread-Wetten
  • Strategy Builder

  • Kundengelder werden in getrennten Bankkonten geführt
  • FSCS-Anlegerentschädigung von bis zu 85.000 GDP. *Abhängig von Kriterien und Teilnahmeberechtigung
  • Versicherung mit 1.000.000 £ Deckungsbetrag**
  • Schutz vor Negativsaldo

Markets.com, betrieben von Finalto Trading Limited Reguliert von der Financial Conduct Authority („FCA“) unter der Lizenznummer 607305.

ASIC (Australien)

Produkte

  • CFD

  • Kundengelder werden in getrennten Bankkonten geführt
  • Elektronische Bestätigung
  • Schutz vor Negativsaldo
  • Versicherung mit 1.000.000 $ Deckungsbetrag**

Markets.com, betrieben von Finalto (Australia) Pty Limited Hat bei den Australian Financial Services die Lizenznummer 424008 und wird von der Australian Securities and Investments Commission („ASIC“) reguliert”).

Nach der Auswahl einer dieser Regulierungsstellen werden die entsprechenden Informationen auf der gesamten Website angezeigt. Wenn Sie möchten, dass die Informationen einer anderen Regulierungsstelle angezeigt werden, wählen Sie diese bitte aus. Für weitere Informationen bitte hier klicken.

**Es gelten Allgemeine Geschäftsbedingungen. Siehe Police zu weiteren Einzelheiten.

Haben Sie sich verlaufen?

Uns ist aufgefallen, dass Sie sich auf der Website für befinden. Da Sie die Verbindung von einem Standort in der aus herstellen, sollten Sie in Betracht ziehen, wieder zur Domain zu wechseln, für die die -Produktinterventionsmaßnahmen gelten. Es steht Ihnen zwar frei, sich ganz aus eigener Initiative hier umzusehen, aber wenn Sie die Website für Ihr Land aufrufen, werden die entsprechenden Regulierungsinformationen und relevanten Schutzmaßnahmen des gewählten Unternehmens angezeigt. Möchten Sie zu weitergeleitet werden?